Eine Website mit dem weltweit beliebtesten Content Management System WordPress (kurz WP) aufzubauen ist generell eine gute Idee. Das CMS ist benutzerfreundlich und durch Plugins sowie Themes leicht erweiterbar – und natürlich Opensource-Software. Damit eine WP-Site aber problemlos funktioniert, müssen zuvor bestimmte Hosting-Anforderungen erfüllt werden. In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie beim WordPress-Hosting achten müssen.

Dies brauchen Sie, um eine WP-Website zu betreiben.

Das Logo von WordPress - das beliebteste CMS weltweit

Das Logo von WordPress – das beliebteste CMS weltweit

WordPress  arbeitet mit der Skriptsprache PHP und einer MySQL-Datenbank. Diese Features müssen in einem Hosting-Tarif enthalten sein, um das System zum Laufen zu bringen. Bevor Sie jetzt nach dem günstigsten Hosting-Tarif mit PHP und MySQL Ausschau halten, sollten Sie einige zukunftsorientierte Eigenschaften berücksichtigen, die die Besucherzahlen und das SEO-Potenzial Ihrer Website stark beeinflussen. Sie möchten doch, dass möglichst viele Besucher Ihre Website finden?

Dieses Ziel können Sie viel leichter erreichen, wenn Ihre Website weit oben in den Suchergebnissen bei Google oder Bing auftaucht. Hohe Rankings sind wiederum nur dann möglich, wenn die Website schnell funktioniert und suchmaschinenoptimiert ist.

Geschwindigkeit ihrer WordPress Website

Nicht nur Menschen, auch Google hat keine Lust auf langsam ladende  Websites zu warten. Langsame Internetpräsenzen haben keine Chance auf hohe Positionen. Sowohl die Geschwindigkeit als auch das SEO-Potenzial (engl. SEO = Search Engine Optimization, dt. Suchmaschinen-Optimierung) hängen zum Teil von dem Hosting-Tarif ab. Je mehr Benutzer gleichzeitig eine WordPress -Site benutzen, desto stärker wird der Server beansprucht, auf dem die Website liegt. Wenn Sie sich für einen günstigen Shared-Hosting-Tarif entscheiden, erhalten Sie lediglich einen Teil der Leistungskapazität eines Servers.

Server-Hardware wie CPU oder Arbeitsspeicher wird unter verschiedenen Kunden geteilt. Wenn also einer dieser Kunden mehrere Websites in Rahmen eines Tarifs hostet und andere performance-lastige Operationen durchführt, können Sie dies unter Umständen zu spüren bekommen – genauer mit langsameren Ladezeiten ihrer WordPress Installation.

Um dies zu verhindern, legen viele Provider Limits fest. Hier sollten Sie auf das sogenannte Memory-Limit (von PHP) achten. Je mehr Plugins Sie in WP aktivieren und je mehr Besucher die Site benutzen, desto größer wird der Arbeitsspeicher-Bedarf für PHP. Der Hosting-Tarif sollte mindestens 128MB Memory-Limit bieten. Für große WP-Sites wie Onlinestores mit WooCommerce sollten mindestens 256MB vorhanden sein. Wichtig für die Suchmaschinenoptimierung sind die Permalinks von WP. Diese suchmaschinenoptimierten Linkstrukturen erfordern mod_rewrite – ein Modul des Apache-Servers. Achten Sie, dass ihr Provider dies unterstützt.

Mehr Speicherplatz für ihr WordPress Hosting

Nicht zu unterschätzen ist der Speicherplatz. Natürlich ist die Größe wichtig, denn je mehr Speicherplatz zu Verfügung steht, desto mehr Daten lassen sich auf dem Hosting ablegen. WordPress braucht keine gigantischen Speicher oder Festplatten-Kontingente. Ein WooCommerce-Onlineshop mit Tausenden Produkten kommt mit einigen Hundert Megabytes aus. Als Minimum sollten Sie aber wenigstens 1GB bekommen, denn Sie wollen doch auch E-Mails empfangen oder ab und zu eine Testinstallation mit WordPress anlegen.

Für den praktischen und tagtäglichen Erfolg Ihrer Website ist Geschwindigkeit maßgeblich. Im Idealfall erhalten Sie Platz auf einem Server mit schnellem SSD-Speicher. Im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten bietet SSD viel schnellere Lese- und Schreibvorgänge.

Ein Hackerangriff oder Hardwareausfall könnte Ihre Internetpräsenz nachhaltig beschädigen. Daher sind regelmäßige Sicherungen Pflicht. Der Hosting-Plan muss eine automatisierte Backup-Lösung bieten, die Ihren ganzen Datenbestand regelmäßig sichert und auf Wunsch wiederherstellt.

Die technischen Anforderungen von WordPress

Zusammenfassend sollte ein guter Hosting-Tarif Folgendes bieten:

  1. PHP-Unterstützung – mindestens Version 5.6 oder sogar php 7.x
  2. Mehrere MySQL-Datendanken / alternativ MariaDB
  3. Apache Modul „mod_rewrite“
  4. Mindestens 128MB Memory-Limit – besser 256 MB
  5. Mindestens 1GB Speicherplatz auf SSD
  6. Integrierte Backup-Lösung

Bei WordPress kommen php, mysql und Javascript zum Einsatz

Ein gut ausgestattetes Webhosting auf einem schnellen Server bildet die Basis für eine erfolgreiche Internetpräsenz. Darüber hinaus ist auf die Provider-Qualität zu achten.

So erkennen Sie einen guten Hosting Provider.

Sicherheit beim WordPress-Hosting

Sicherheit beim WordPress-Hosting

Optimale Webhosting-Konfiguration und schnelle Hardware sind wichtig. Doch bei der Auswahl eines Tarifs für das WordPress-Hosting ist noch mehr zu berücksichtigen. In Sachen Performance und Sicherheit sind die Eigenschaften des Serverzentrums und Providers wichtig. Das Rechenzentrum des Anbieters  muss unbedingt über eine schnelle – idealerweise redundante – Internetanbindung verfügen.

Ebenso wichtig: Der Standort des eigentlichen Rechenzentrums ihres WordPress-Hosting Anbieters muss in Deutschland sein, damit das bundesdeutsche Datenschutzgesetz vollumfänglich zur Geltung kommt.

Achten Sie auf Sicherheitslösungen der Serverräume und Zertifizierungen wie ISO 9001 (Qualitätsmanagement) oder ISO 27001 (Informationssicherheitsmanagement). Diese Zertifikate bestätigen, dass Dienste nach hohen Standards geleistet werden. Ein wichtiger Faktor, der die Qualität eines Hosting-Providers definiert, ist der Kundenservice. Kurze Reaktionszeiten, freundliche und kompetente Support-Mitarbeiter sind positive Indikatoren.

Der Kundenservice (bzw. Support) ist nicht zu unterschätzen, denn früher oder später werden Sie ihn brauchen – denn bei Software-Projekten mit WordPress tauchen immer unvorhersehbare Hindernisse auf. Mit einem guten Support-Team, das sich idealerweise mit WP auskennt, sind Sie auf der sicheren Seite.

Die tatsächliche Servergeschwindigkeit und der Kundenservice lassen sich meist im Vorfeld gar nicht prüfen. Doch ein guter Provider hat nichts zu verbergen. Suchen Sie nach Anbietern, die eine unverbindliche Probezeit ermöglichen. So können Sie das Hosting vor der Bestellung ausprobieren.

Fazit:

Durch die Auswahl eines optimalen WordPress-Hosting bei einem vertrauenswürdigen Internet-Provider legen Sie den Grundstein für den Erfolg Ihrer Website. Nehmen Sie sich Zeit, um verschiedene Angebote zu vergleichen und auszuprobieren.

Sollten Sie Fragen haben, so stehen Ihnen die Mitarbeiter des IT-Dienstleisters Biteno GmbH gerne mit Rat und Tat zur Seite. Sprechen Sie uns an oder nutzen das Kontaktformular.

Übrigens: Das Hosting für Ihre WordPress oder WooCommerce Website können Sie bei Biteno sogar hier online bestellen.

Weiterführende Links:

Support-Ende für Windows Vista ab April 2017

Haben Sie auf Ihrem Computer oder Notebook bisher als Betriebssystem Microsoft Windows Vista genutzt, könnte der 11. April für Sie ein entscheidendes Datum sein. Denn an diesem Tag wird das letzte Sicherheitsupdate veröffentlicht und der Support für Vista anschließend eingestellt.

Ihr Computer ist im Anschluss nicht mehr sicher, da gefundene Sicherheitslücken nicht mehr gefixt werden. Auch wenn Vista weiter läuft, sollten Sie nicht mehr ins Internet und die Risiken einer Infektion mit Schadware eingehen.

XP-Nachfolger Vista wird nicht mehr gesichert

Wie vor einigen Jahren bei Microsofts Windows XP, muss nun auch der Nachfolger ohne weiteren Support auskommen. Vertrauen Sie nicht auf den Einwand, das Sie mit Vista aufgrund der geringen Verbreitung sowieso sicher sind und kaum mit einem Angriff rechnen müssen.
Viel Code aus Vista wurde in nachfolgenden Systemen weiter verwendet, was für Sie bedeutet, dass Vista durchaus gefährdet ist und nach dem letzten Sicherheitsupdate nicht mehr ans Internet sollte. Bis voraussichtlich im September werden Firefox Nutzer unter Vista und XP noch auf ESR festgelegt und mit Fixes versorgt. Doch dann endet auch die letzte Chance, Vista ohne Risiko zu nutzen und bei Verbindungen mit dem Internet Infektionen des Computer auszuschließen.

Upgrade auf Windows 7 und Windows 10

Es empfiehlt sich, schon jetzt von Win-Vista auf Microsofts Windows 7 aufzurüsten. Da die Migration unter Beibehaltung aller Daten und Einstellungen einer passenden Edition bedarf, sollten Sie bei Vista Home auf Win7 Home oder Ultimate umsteigen und Vista Business auf Professional oder Ultimate umrüsten.

Das Upgrade benötigt eine gültige Windows 7 Lizenz vom Hersteller Microsoft. Für eine generelle Modernisierung Ihres Betriebs-Systems können Sie im zweiten Upgrade Prozess direkt auf Windows 10 umstellen und den Vorteil nutzen, dass die Aufrüstung aktuell noch gratis ist.

Beachten Sie, dass eine 32-Bit Installation nicht in eine 64-Bit Installation umgewandelt werden kann und dieser Umstieg eine umfassende Neuinstallation benötigt. Ein direkter Einstieg in eine neuere Windows Version ist kwo nz online casino ebenfalls nicht möglich, sodass in diesem Fall nur die Neuinstallation hilft.

Auch Windows 7 und Win 8.1 enden im Support

Mitte Januar 2020 wird Windows 7 vom Support ausgeschlossen und im Januar 2023 ist auch für Windows 8.1 Schluss. Bei Windows 10 können Sie sich dank regelmäßiger Aktualisierungen auf einen Support verlassen, der nicht endet und mit Windows as a Service dauerhaft von Microsoft angeboten wird. Möchten Sie sich für Windows 10 entscheiden, warten Sie nicht länger und rüsten jetzt auf Windows 7 und im zweiten Prozess auf Windows 10 um. Ihre Daten, Einstellungen und Anwendungen bleiben in diesem Fall ohne Einschränkung erhalten.

Die passende Lizenz für Windows 7, Windows 8 oder Windows 10 erhalten Sie bei Microsoft oder direkt im Shop von Biteno.com . Gerne beraten wir Sie auch – wir freuen uns auf ihren Anruf.

druckeruebergabe

druckeruebergabe-2

„Besondere Jugendliche brauchen eine besondere Form der Jugendhilfe.“ – Das ist das Motto der Fazit, Gesellschaft für lösungsorientierte Jugendhilfe mbH aus Stuttgart, die Kindern und Jugendlichen mit deren Familien in herausfordernden Lebenssituationen ganz individuelle Hilfsprogramme anbietet. Dabei reicht das angebotene Spektrum an Leistungen von ambulanten sozialpädagogischen Maßnahmen über therapeutische Settings, bis hin zu unterschiedlichen stationären Leistungen. Das Tun und Handeln von Kindern und Jugendlichen wird von der Fazit als gestalterische Leistung aufgenommen, um das darin enthaltene Potential an Kreativität und Energie freizusetzen.

Diesen bemerkenswerten Einsatz der Fazit an der Basis unserer Gesellschaft möchten wir gerne unterstützen. Wir freuen uns, dass nun 10 Drucker vom Typ Samsung M2825ND, die nur kurz bei der Biteno GmbH zum Einsatz kamen, eine neue Heimat finden und die Kinder und Jugendlichen diese Geräte ab sofort nutzen können.

Am Donnerstag den 23. Juli findet ein spannender Workshop zum Thema Live-Hacking bei der Biteno Gmbh statt. Ausgerichtet wird der Tagesworkshop von der Synaxon AG und zählt in deren Portfolio zu einer der begehrtesten Veranstaltungen.LiveHacking

Die Teilnehmer erfahren was technisch hinter Cyberangriffen steckt und wie erschreckend einfach vermeintlich sichere Systeme geknackt werden können. Nach diesem Crash-Kurs in Cyber-Kriminalität wissen die Teilnehmer die erlernten Live-Hacks vertriebswirksam umzusetzen und als Verakufsargument bei den Kunden anzuwenden. Dem Kunden kann so vorgeführt werden, wie einfach es ist, sich von aussen die Tore zu den Unternehmensdaten und- vorgängen zu öffnen, in dem als sicher erachteten System des Unternehmens.

Auf diese Weise sensibilisiert lässt sich der Kunde schnell überzeugen, einen Service in Anspruch zu nehmen, der an dieser Stelle Sicherheit und Schutz garantiert.

dozent-marc-frankDozent des Tagesworkshops ist Marc Frank, Geschäftsführer der Netkom Ulm GmbH und ein ausgewiesener Sicherheitsexperte. Wir freuen uns, diesen spannenden Workshop in unseren Räumlichketen ausrichten zu können und natürlich auch auf neue Verkaufsargumente im Systemhaus-Vertrieb, die es leicht machen den Kunden vom Handlungsbedarf in Sachen IT-Sicherheit zu überzeugen.

Hier geht´s zur Veranstaltung direkt.

 

Manchmal ganz schön viel, aber sehen Sie selbst:


Dank Heiderose Weisse erstrahlen die Büroräume der Biteno GmbH nun schon seit beinahe 2 Monaten in farbigem Licht und die Mitarbeiter erfreuen sich an den Bildern und Skulpturen, die die sonst etwas schlichten Flure schmücken.
Am 28. April fand in den Räumlichkeiten der Biteno GmbH die Vernissage der Stuttgarter Künstlerin Heiderose Weisse statt.

Ab 16 Uhr füllte sich die 3. Etage in der Breitscheidstr. 65 mit Kunstinteressierten, Künstlern und Kunden. Nach der Eröffnungsrede durch Matthias Böhmichen, den Geschäftsführer der Biteno und einigen Worten der Künstlerin selbst zu ihrer Motivation und Leidenschaft gab es ausreichend Gelegenheit die Werke zu bewundern. Es wurde kontrovers dikutiert, die verschiedenen Sichtweisen interpretiert und die Kunst genossen in einem sehr netten Ambiente.

Bis in den Abend hinein wurde bei Sekt und Häppchen (von der Künstlerin selbst gebackenen Hefezopf gab es auch!) angeregt diskutiert, Kunstverständnis ausgetauscht oder einfach nur geplauscht. Eine gelungene Veranstaltung, die wir bestimmt nochmals in dieser Art wiederholen werden!

Biteno auf Youtube
Biteno auf Youtube

Biteno auf Youtube

Auf Facebook, Twitter, Google+und XING haben Sie die Biteno GmbH bestimmt schon gefunden. Nun haben wir seit Anfang des Jahres einen eigenen Youtube-Kanal für die Biteno GmbH eingerichtet.

In informativen und zuweilen lustigen Kurz-Videos stellen wir Ihnen unterschiedliche Themen der Informations-Technologie vor. Von der Server-Migration (für Windows 2003 Server und Small-Business-Server) bis hin zur Planung der Ablösung einer kompletten Telefon-Anlage spannt sich ein bunter Reigen an IT-Themen. Ebenso finden Sie informative Einladungsvideos – z.B. zu den Seminaren der Internetagentur Biteno Media.

Mittlerweile trauen sich die Mitarbeiter auch gemeinsam mit dem Geschäftsführer Matthias Böhmichen vor die Kamera. Dabei wurden weder Kosten noch Mühe gescheut: Ein ganzes Büro in der Breitscheidstr. wurde mit 2 Kameras und Lichttechnik ausgestattet, so daß die Mitarbeiter des IT-Dienstleisters jederzeit einen Video-Clip drehen können.

Den dazu passenden Youtube-Kanal finden Sie hier. Wir freuen uns, wenn Sie den Youtube-Kanal der Biteno GmbH abonnieren und freuen uns auf Ihr Feedback hier im Blog.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video