Was versteht man unter einem Drive-by-Download?

Schadprogramme können nicht nur per E-Mail, sondern auch einfach beim Besuchen verschiedener Webseiten mit einem Browser (etwa Chrome oder Firefox) ohne Ihr Zutun auf Ihren Computer gelangen. Ein solcher Drive-by-Download kann im Extremfall zu einer völligen Blockierung Ihres Geräts führen, wenn auf diese Weise ein Erpressungstrojaner von Ihnen heruntergeladen wird. Was also ist ein solcher […]

Was ist ein Grey Hat Hacker?

Genau wie die Farbe Grau ist auch ein Grey Hat Hacker zwischen den Farben Schwarz und Weiss angesiedelt, die im Wesentlichen für kriminelle Personen auf der einen und gesetzestreue Personen auf der anderen Seite stehen. Den Grey Hat Hacker macht seine moralische Zwiespältigkeit aus. Sie müssen entscheiden, wie Sie zu seinen Handlungen stehen. Was ist […]

Was ist ein White Hat Hacker?

Der Begriff Hacker löst bei den meisten Menschen Assoziationen von Cyberkriminellen aus, deren einziges Ziel es ist, in fremde Computersysteme einzudringen, um Daten zu stehlen und Einzelpersonen oder ganzen Unternehmen Schaden zuzuführen. In der IT-Branche bezeichnet man sie als Black Hats. Jedoch gibt es noch eine andere Art Hacker, die sogenannten „White Hat Hacker„. Diese […]

Was ist ein Black Hat Hacker?

Hacker beschäftigen sich mit der Sicherheit von IT-Systemen und machen sich auf die Suche nach Schwachstellen eines Computers. Bei einem Black Hat Hacker handelt es sich um einen böswilligen Hacker, der mit schlechten Absichten und unerlaubt in ein fremdes Computersystem eindringt. Was sind Hacker? Hacker sind in ihrer ursprünglichen Bedeutung Tüftler, die kreativ Technik anwenden […]

Was ist Malvertising?

Malvertising verbreitet Schadprogramme auf dieselbe Weise wie Werbung im Internet. Als Gegenmaßnahmen sollten Sie in Ihre allgemeine Computersicherheit investieren, also Ihr Betriebssystem und Ihren Virenschutz aktuell halten und eine Firewall verwenden. Vielleicht am besten ist es, die Anzeige von Werbung in Ihrem Browser überhaupt einzuschränken. Malware und Malvertising Der Begriff setzt sich aus „malicious“, also […]

Was ist eine Whitelist?

Was sich hinter dem Begriff Whitelist – auch Positivliste genannt – verbirgt, und wo solche Listen Verwendung finden, wird im folgenden Artikel erläutert. Eine Whitelist ist eine Auflistung von Objekten, die als erlaubt definiert wurden. So haben zum Beispiel Banken Listen von Korrespondenzinstituten, mit denen sie im internationalen Zahlungsverkehr zusammenarbeiten. Viele Unternehmen führen Berechtigungslisten, zum […]

Was ist BYOD?

Bring Your Own Device (BYOD) ist ein Trend aus den USA, der vor allem in der Arbeitswelt eine Rolle spielt. Vor- und Nachteile für alle Beteiligten werden seit einigen Jahren intensiv diskutiert. Seit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) kommt hierbei dem Datenschutz eine besondere Bedeutung zu. Die Voraussetzungen für den technisch und rechtlich sicheren Einsatz privater […]

Was ist BSI?

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ist eine deutsche Bundesbehörde, die Sie bei Fragen zur IT-Sicherheit unterstützt. Während das BSI in Einrichtungen des Staats aktiv Schutzmaßnahmen ergreift, profitieren die Gesellschaft und die Wirtschaft insbesondere von Informationen sowie Handlungsempfehlungen der Behörde. Unternehmen nutzen die Vorgaben und Standards der Organisation, um sich beim Business Continuity Planning […]

Was ist WannaCry?

Unter dem Begriff WannaCry versteht man eine äußerst potente Schadsoftware, die im Mai 2017 großflächig aufgetreten ist und primär Computer mit den beiden Betriebssystemen Windows 7 und Windows XP befallen hat. WannaCry orientiert sich in der Funktionsweise an einer klassischen Ransomware: Die Schadsoftware verschlüsselt die Festplatten inklusive aller Daten des befallenen Rechners mit einer leistungsstarken […]