Was sind DevOps?

Der Begriff DevOps (Development Operations) ist englischen Ursprungs und setzt sich aus „Dev“ (Entwicklung, Development) und „Ops“ (Vorgänge, Operations) zusammen. Mit DevOps wird ein Ansatz beschrieben, wie Prozesse, Technologien und Menschen vereint werden sollen, um Kunden kontinuierlich hochwertige Produkte zu liefern. Im folgenden Artikel gehen wir auf die Merkmale von DevOps im Detail ein und […]

Ausfallsicherer und hochverfügbarer Samba-Server

Einleitung: Hochverfügbarer Samba-Server Je größer eine Firma bzw. deren Infrastruktur wird, desto unwahrscheinlicher ist es, daß man einen einzelnen Host im laufenden Betrieb updaten oder gar herunter fahren kann. Für den sicheren Systembetrieb ist es aber wesentlich, daß aktive Komponenten regelmässig gewartet bzw. aktualisiert werden können. Im Zuge von Updates und Wartung ist sehr häufig […]

IPMI Einführung

IPMI  Einführung IPMI (Intelligent Plattform Management Interface ) bietet die Möglichkeit per Web-GUI auf einen Server zuzugreifen, selbst wenn der Server ausgeschaltet ist. Solange die IPMI-Netzwerkschnittstelle mit dem TCP-IP-Netzwerk verbunden ist und der Server im Standby am Stromnetz hängt, kann ein Server via IPMI fern gesteuert werden. Damit ist es etwa möglich, eine komplette Neu-Installation […]

Hochverfügbarkeit mit Pacemaker und Corosync

Einleitung: Hochverfügbarkeit mit Pacemaker und Corosync Mit Pacemaker und Corosync können mehrere Linux-Hosts eine einfache Form der Hochverfügbarkeit (engl. High availability, kurz HA) erreichen. So können mit Pacemaker IP-Adresse, ganze Webserver oder auch File-Systeme hoch-verfügbar gemacht werden. Anhand einer so genannten Service-IP-Adresse beschreiben wir nachfolgend das Prinzip von Pacemaker und Corosync. Pacemaker übernimmt dabei die […]