seminar

Die Biteno GmbH freut sich, im April für vier Veranstaltungen der SYNAXON AG Räumlichkeiten zur Verfügung stellen zu dürfen. Der Referent Mike Bergmann führt Business Seminare für IT Profis durch und ist im April in Stuttgart zu Gast. In seinen Seminaren vermittelt Mike Bergmann einen Einblick in einige seiner Erfolgsrezepte in den Bereichen Management, Personal und Marketing. Seine eingesetzten Methoden und Verfahren sind einerseits eine Mischung aus fachlich fundierter Praxis aus seinem BWL-Studium, andererseits aus sehr unkonventionellen eigenen Wegen, was wichtige Alleinstellungsmerkmale schafft.

Hier finden Sie Termine und Themen im Überblick:

Erfolgreich Neukunden gewinnen durch strategisches Marketing und Vertriebsaufbau

Am 05.04.2016 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Dieses Seminar gibt den Teilnehmern einen Best Practice Leitfaden speziell für IT Systemhäuser, um in Sachen Vertrieb und Marketing mit eigenen Mitteln von 0 auf 100 durchzustarten. Die Praxis steht im Vordergrund: Viele grundsätzliche Ideen werden während des Seminars anhand von Beispielen der Teilnehmer entwickelt, für andere gibt es Checklisten, um nach dem Seminar selbst Schritt für Schritt die Neukundenentwicklung voranzutreiben. Es handelt sich also nicht um eine Verkäuferschulung, sondern um eine Schulung in den Bereichen Marketing und strategisches Management, um mit dem eigenen Systemhaus neue Kunden gewinnen zu können.

Mehr Informationen zum Seminar und die Möglichkeit zur Buchung finden Sie hier

Ertragssteigerung in der Technik und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit erhöhen

Am 06.04.2016 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Einnahmen aus Dienstleistung, Service und Consulting sind heute die wichtigsten Ertragsquellen im IT-Systemhaus, während die Einnahmen aus dem Handelsgeschäft durch die allgemeine Entwicklung des IT-Marktes rückläufig sind. Insofern bietet die Optimierung der Technikerproduktivität die einfachste Möglichkeit, ein IT-Systemhaus wirtschaftlich erfolgreicher zu machen. Im Seminar werden die Ursachen für die meist schwache Produktivität erörtert. Anschließend wird mit einem Best Practice Leitfaden erläutert, wie sich diese erhöhen lässt. Dabei werden sowohl Führungsthemen behandelt (Technikerverhalten verändern) als auch organisatorische (Einrichtung einer Disposition, passende Softwaretools etc.) und kaufmännische (z.B. Auswertungsmöglichkeiten, Verbesserung der Abrechenbarkeit).

Mehr Informationen zum Seminar und die Möglichkeit zur Buchung finden Sie hier

Ertragssteigerung in der Technik Teil II

Am 07.04.2016 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Durch den Besuch dieses Seminars werden Sie in die Lage versetzt, auch Ihre eigenen Techniker fit zu machen im aktiven Verkauf von Services – und zwar so, dass es den Technikern auch noch Spaß macht. Das Seminar richtet sich gezielt an Geschäftsführer und Führungskräfte, weil diese mit den beschriebenen Methoden viel nachhaltiger den Erfolg bei deren unterstellten Technikern sicherstellen können, als es ein Eintagesseminar für Techniker erreichen könnte. Getreu dem Best Practice Ansatz erhalten Sie einen Schritt-für-Schritt-Leitfaden sowie die Unterlagen, damit Sie umgehend selbst durchstarten können.

Mehr Informationen zum Seminar und die Möglichkeit zur Buchung finden Sie hier

Die richtige Cloud-Strategie für das IT-Systemhaus – Zukunftssicherheit für Ihr Unternehmen

Am 08.04.2016 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Neben der Einstellung auf neue Technologien ist es für ein Systemhaus von heute entscheidend, sich dem Wandel des gesamten Geschäftsmodells zu stellen. Die Mitarbeiter von morgen brauchen andere Qualifikationen als heute. Die Ansprache von Bestandskunden und die Gewinnung von Neukunden werden sich verändern. Auch die Einnahmequellen werden sich verschieben: Hohe Einmalbeträge durch den regelmäßigen Verkauf von Hard-/Softwarelösungen inklusive Installation werden regelmäßigen Einnahmen durch die Bereitstellung von Cloud-Diensten und Consultingleistungen weichen.

Mehr Informationen zum Seminar und die Möglichkeit zur Buchung finden Sie hier

Adresse und Anfahrt:

Biteno GmbH
Breitscheidstr. 65
70176 Stuttgart

Mit der Straßenbahn U2 oder U9 jeweils in Richtung Vogelsang /Botnang. Von der Haltestelle Schloß-/Johannesstrasse sind es nur wenige Meter zu Fuß. Von der S-Bahn-Haltestelle Feuersee erreichen Sie unsere Zentrale in ca. 5 Minuten zu Fuß.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Datenschutztag

Am 25. Februar 2016 hat die Biteno GmbH zu ihrem Datenschutztag unter dem Motto „Unternehmensdaten schützen – aber richtig!“ eingeladen. Anwesend waren interessierte Unternehmer aus Stuttgart und der umliegenden Region.

Eingeleitet wurde die Veranstaltung vom Geschäftsführer Hr. Böhmichen, der die eingeladenen Redner und das Programm vorstellte.

Anschließend trat der TÜV und ISO zertifizierte Datenschutzbeauftragte Dr. Ralf Schadowski mit einem mitreißenden Impulsvortrag zum Thema Datenschutz auf. Er sensibilisierte das Publikum für die Themen Datenschutz, Sicherheitslücken und Schwachstellen im eigenen Unternehmen. Auch oft vernachlässigte Aspekte wie finanzielle Risiken durch Schwachstellen und praktische Lösungsmethoden für die sichere Übertragung von Daten hat der kompetente Redner vorgestellt.

Zum praktischen Teil der Veranstaltung ging es anschließend mit Marc Frank, dem Geschäftsführer der in Ulm ansässigen Netkom. In seinem Live-Hack-Vortrag demonstrierte er, wie leicht Daten von Rechnern abgefangen werden können, die der Nutzer für sicher hält. Auch die Themen Passwortsicherheit und die Sicherheit von HTTPS-Verschlüsselungen thematisierte er in seinem spannenden Vortrag. Anschließend stellte er Sicherungsmaßnahmen vor, mit denen sich Nutzer vor der Ausnutzung von gängigen Schwachstellen schützen können.

Den Vortrag können Sie sich hier ansehen:

Bei einem lockeren Get-Together bei Getränken und leckeren Snacks haben die Teilnehmer und Redner anschließend den Abend gemeinsam ausklingen lassen. Die angeregte Diskussionsrunde führte zum Austausch von vielen Erfahrungswerten und damit zu einem gelungenen Ausklang des Abends.

Die Biteno GmbH dankt für das rege Interesse an der Veranstaltung! Wegen der hohen Nachfrage stehen wir bereits in den Startlöchern für die Planung des nächsten Datenschutztages.

 

druckeruebergabe

druckeruebergabe-2

„Besondere Jugendliche brauchen eine besondere Form der Jugendhilfe.“ – Das ist das Motto der Fazit, Gesellschaft für lösungsorientierte Jugendhilfe mbH aus Stuttgart, die Kindern und Jugendlichen mit deren Familien in herausfordernden Lebenssituationen ganz individuelle Hilfsprogramme anbietet. Dabei reicht das angebotene Spektrum an Leistungen von ambulanten sozialpädagogischen Maßnahmen über therapeutische Settings, bis hin zu unterschiedlichen stationären Leistungen. Das Tun und Handeln von Kindern und Jugendlichen wird von der Fazit als gestalterische Leistung aufgenommen, um das darin enthaltene Potential an Kreativität und Energie freizusetzen.

Diesen bemerkenswerten Einsatz der Fazit an der Basis unserer Gesellschaft möchten wir gerne unterstützen. Wir freuen uns, dass nun 10 Drucker vom Typ Samsung M2825ND, die nur kurz bei der Biteno GmbH zum Einsatz kamen, eine neue Heimat finden und die Kinder und Jugendlichen diese Geräte ab sofort nutzen können.

Als Unternehmer wissen Sie, wie wichtig das Thema Datenschutz ist
– aber sind Ihre Daten wirklich sicher? Sind ALLE Mitarbeiter sensibilisiert im Umgang mit den Unternehmensdaten?
Beim Datenschutztag der Biteno GmbH am 25. Februar bietet sich Ihnen die Gelegenheit vom geballten Know- How mehrerer Spezialisten zu profitieren. Neben den IT- Spezialisten aus unserem Haus haben wir zwei großartige Referenten für diesen Tag gewinnen können.

Referenten beim Datenschutztag:

Bild von sicherem Laptop, DatenschutzDr. Ralf Schadowski, IT- Sicherheits- Experte, TÜV und ISO zertifizierter
Datenschutzbeauftragter, hält einen lebendigen und eindrucksvollen Impulsvortrag zum Thema Datenschutz:

  • Wo liegen die meisten Schwachstellen im Unternehmen
  • Wie schließt man Sicherheitslücken
  • Finanzielle Risiken
  • Daten an Dritte weitergeben – aber wie
  • Checklisten/ Tipps und Tools rund um das Thema Datenschutz
  • Datenschutzbeauftragter, wann und wieviel brauche ich
  • Diskussionsrunde

 

Bild von Schlüssel in Tastatur, DatenschutzAnschließend haben wir Marc Frank zu Gast, Geschäftsführer der Netkom in Ulm, der aktiv und beispielhaft zum Thema Live Hacking referiert und vorführt:

  • Überblick über die Einfachheit der Exploit-„Beschaffung“ (Schwachstellen ausnutzen)
  • Mitlesen des Datenverkehrs mittels „man in the middle“- Attacke
  • Angriff auf HTTPS- Verschlüsselungen
  • Angriff auf WLAN- Systeme
  • Passwortsicherheit
  • Übernahme der kompletten Kontrolle eines PC
  • Diskussionsrunde

 

Der Datenschutztag für Unternehmer bei der Biteno GmbH findet am 25. 2. 2016 in der Breitscheidstr. 65 statt. Beginn ist um 15 Uhr.

Ab ca. 19 Uhr bietet sich dann die Möglichkeit zu Netzwerken und den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen

Die Kosten betragen 29.- € pro Person.

Verbindliche Anmeldung zum großen Datenschutztag der Biteno GmbH:

Ihr Name / Firma (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Hiermit melde ich folgende Personen verbindlich für den Datenschutztag bei der Biteno GmbH an

Wir freuen uns auf Sie – melden Sie sich am besten noch heute an, da die Plätze limitiert sind.