Was ist Navision? Eine Einleitung zu Microsofts ERP-Software

was ist navision

Navision, auch bekannt als Microsoft Dynamics NAV, ist eine leistungsstarke ERP-Software von Microsoft, die Unternehmen dabei unterstützt, ihre Geschäftsprozesse effizient zu verwalten. Das System bietet Funktionen für Finanzwesen, Produktion, Kundenbeziehungsmanagement, Lieferketten, Analysen und elektronischen Handel. Durch die Integration verschiedener Module in einer Software können Daten nahtlos ausgetauscht werden, was zu einer effizienten Arbeitsweise führt.

Navision ist eine hochentwickelte ERP-Software von Microsoft. Das System bietet eine breite Palette von Funktionen und ermöglicht es Unternehmen, ihre Geschäftsprozesse effizient zu verwalten. Hier erfahren Sie mehr über die Definition und Funktionsweise von Navision sowie seine Vorteile für Unternehmen.

Schlüsselerkenntnisse:

  • Navision, auch bekannt als Microsoft Dynamics NAV, ist eine leistungsstarke ERP-Software von Microsoft.
  • Navision bietet Funktionen für Finanzwesen, Produktion, Kundenbeziehungsmanagement, Lieferketten, Analysen und elektronischen Handel.
  • Durch die Integration verschiedener Module ermöglicht Navision einen nahtlosen Datenaustausch und eine effiziente Arbeitsweise.
  • Navision richtet sich hauptsächlich an kleine und mittelständische Unternehmen.
  • Die Zukunft von Navision liegt in Dynamics 365 Business Central, einer cloudbasierten Version der Software.

Geschichte und Entwicklung von Navision

Navision, auch bekannt als Microsoft Dynamics NAV, hat eine interessante Geschichte und Entwicklung durchlaufen. Hier werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Meilensteine:

Ursprung bei NAVISION A/S

Navision wurde ursprünglich von der Firma NAVISION A/S entwickelt und vertrieben. Das Unternehmen wurde im Jahr 1983 in Dänemark gegründet und konzentrierte sich zunächst auf die Entwicklung von Buchhaltungssoftware. Im Laufe der Zeit erweiterte es sein Produktangebot um weitere Module und entwickelte sich zu einer umfassenden ERP-Lösung.

Übernahme durch Microsoft

Im Jahr 2002 wurde NAVISION A/S von Microsoft übernommen und die Software wurde in die Dachmarke Dynamics integriert. Die Lösung erhielt den Namen Dynamics NAV und wurde weiterentwickelt, um den Anforderungen moderner Unternehmen gerecht zu werden.

Die Transformation zu Dynamics 365 Business Central

Heute wird die Software unter dem Namen Dynamics 365 Business Central vermarktet. Diese cloudbasierte Version bietet Unternehmen zusätzliche Flexibilität und Skalierbarkeit und ermöglicht einen einfachen Zugriff auf die neuesten Technologien. Dynamics 365 Business Central ist das Ergebnis einer kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung der ERP-Software von Microsoft.

Die Geschichte und Entwicklung von Navision zeigt deutlich, dass Microsoft bestrebt ist, die Software kontinuierlich zu verbessern und an die sich verändernden Anforderungen der Unternehmen anzupassen. Vor allem die Transformation zu Dynamics 365 Business Central unterstreicht die Bedeutung von cloudbasierten Lösungen und die Möglichkeiten, die sie bieten.

JahrEreignis
1983Gründung von NAVISION A/S
2002Übernahme durch Microsoft
AktuellDynamics 365 Business Central

Funktionalität von Dynamics NAV

Dynamics NAV bietet eine breite Palette von Funktionen, die Unternehmen dabei unterstützen, ihre betrieblichen Abläufe effizient zu verwalten. Die ERP-Software umfasst verschiedene Module, die auf die spezifischen Anforderungen eines Unternehmens zugeschnitten sind.

CRM (Customer Relationship Management)

Mit Dynamics NAV können Unternehmen ihr Kundenbeziehungsmanagement optimieren. Das CRM-Modul ermöglicht es, Kundenkontakte und Verkaufschancen effektiv zu verwalten, Marketingaktivitäten zu planen und Kundendaten zu analysieren. Durch die zentrale Erfassung und Verwaltung von Kundendaten können Unternehmen ihre Kunden besser verstehen und personalisierte Services anbieten.

Finanzbuchhaltung

Das Finanzbuchhaltungsmodul von Dynamics NAV unterstützt Unternehmen bei der effizienten Verwaltung ihrer Finanzen. Es ermöglicht die Erfassung und Verarbeitung von Buchhaltungsdaten, die Erstellung von Finanzberichten und die Überwachung der finanziellen Leistung des Unternehmens. Mit Funktionen wie automatisierter Rechnungsstellung, Zahlungsverfolgung und Mehrwährungsunterstützung hilft Dynamics NAV dabei, den Finanzprozess zu optimieren.

Logistik und Lagerhaltung

Mit dem Logistik– und Lagerhaltungsmodul von Dynamics NAV können Unternehmen den gesamten Lieferkettenprozess verwalten. Von der Bestellung über den Wareneingang bis hin zur Lagerverwaltung und dem Versand bietet Dynamics NAV umfassende Funktionen für eine effiziente Logistik. Unternehmen können Lagerbestände überwachen, Bestellungen verarbeiten und die Lieferkette optimieren, um die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.

FunktionalitätBeschreibung
CRM (Customer Relationship Management)Effektives Kundenbeziehungsmanagement, Verwaltung von Kundenkontakten und Verkaufschancen, Marketingplanung und Analyse von Kundendaten.
FinanzbuchhaltungErfassung und Verarbeitung von Buchhaltungsdaten, Erstellung von Finanzberichten, Überwachung der finanziellen Leistung.
Logistik und LagerhaltungVerwaltung des gesamten Lieferkettenprozesses, Bestellverarbeitung, Lagerverwaltung und Versandoptimierung.

Module von Dynamics NAV

Dynamics NAV ist modular aufgebaut und bietet eine Vielzahl von Modulen, die nahtlos miteinander integriert sind. Zu den Modulen gehören Einkauf, Verkauf, Lagerhaltung, Produktion, Buchhaltung, Personalwesen und viele mehr. Diese Module können nach Bedarf erweitert und angepasst werden, um den spezifischen Anforderungen des Unternehmens gerecht zu werden. Die Anpassungen werden häufig mit der Programmiersprache C/AL umgesetzt, die speziell für Dynamics NAV entwickelt wurde.

ModulFunktionen
EinkaufVerwaltung von Bestellungen und Lieferanten, Lieferantenbewertung, Bestandskontrolle
VerkaufVerwaltung von Verkaufsaufträgen, Kundenbeziehungen, Preisgestaltung
LagerhaltungBestandsverwaltung, Wareneingang, Lagerortverwaltung
ProduktionPlanung und Steuerung der Produktion, Fertigungsaufträge, Arbeitszeiterfassung
BuchhaltungFinanzbuchhaltung, Kontenplan, Kostenrechnung
PersonalwesenPersonalverwaltung, Gehaltsabrechnung, Mitarbeiterzeitverwaltung

Die Module von Dynamics NAV bieten Unternehmen eine umfassende Palette von Funktionen, um ihre Geschäftsprozesse effizient zu verwalten und zu optimieren. Durch die nahtlose Integration der Module können Daten reibungslos ausgetauscht werden, wodurch doppelte Datenerfassung und manueller Abgleich vermieden werden. Mithilfe der Programmiersprache C/AL können Unternehmen die Module an ihre individuellen Anforderungen anpassen und benutzerdefinierte Funktionen und Workflows implementieren.

Vorteile von Dynamics NAV für Unternehmen

Dynamics NAV, auch bekannt als Navision, bietet Unternehmen zahlreiche Vorteile, die es zu einer beliebten ERP-Software machen. Mit seinen umfangreichen Funktionen und der flexiblen Anpassungsmöglichkeit ermöglicht es Unternehmen, ihre Geschäftsprozesse effizient zu verwalten und ihre Rentabilität zu steigern.

Kostenersparnis und verbesserte Effizienz

Mit Dynamics NAV können Unternehmen ihre Geschäftsprozesse automatisieren und optimieren, was zu Kosteneinsparungen und verbesserter Effizienz führt. Die Software ermöglicht eine nahtlose Integration von Finanzmanagement, Produktion, Vertrieb, Lagerhaltung und anderen Geschäftsbereichen, wodurch Doppelarbeit und manuelle Eingaben minimiert werden. Durch die Automatisierung von Routineaufgaben können Mitarbeiter ihre Zeit für wichtigere Aufgaben nutzen.

Echtzeitdaten und bessere Entscheidungsfindung

Dynamics NAV bietet Echtzeitdaten und detaillierte Einblicke in alle Geschäftsbereiche. Mit umfangreichen Analyse- und Reporting-Tools können Unternehmen ihre Leistung überwachen, Trends erkennen und fundierte Entscheidungen treffen. Die Möglichkeit, Daten aus verschiedenen Modulen nahtlos zusammenzuführen, ermöglicht ein ganzheitliches Bild des Unternehmens und unterstützt eine effektive Planung und Steuerung.

Vorteile von Dynamics NAV für Unternehmen
Kostenersparnis und verbesserte Effizienz
Echtzeitdaten und bessere Entscheidungsfindung
Bessere Kundenbeziehungen und Wettbewerbsvorteil

Bessere Kundenbeziehungen und Wettbewerbsvorteil

Mit Dynamics NAV können Unternehmen ihre Kundenbeziehungen verbessern und einen Wettbewerbsvorteil erlangen. Das integrierte Kundenbeziehungsmanagement (CRM) ermöglicht es Unternehmen, Kundenkontakte und Informationen effektiv zu verwalten, Vertriebsprozesse zu optimieren und personalisierte Marketingaktionen durchzuführen. Durch eine effiziente Kundenbetreuung und ein besseres Verständnis der Kundenbedürfnisse können Unternehmen ihre Kundenbindung stärken und ihre Wettbewerbsposition stärken.

Mehr zum Thema:
Was ist Datev? Ein Leitfaden zum Verständnis von Datev

Insgesamt bietet Dynamics NAV eine maßgeschneiderte Lösung zur effizienten Verwaltung von Geschäftsprozessen. Von Kosteneinsparungen über verbesserte Effizienz bis hin zu besseren Kundenbeziehungen und einem Wettbewerbsvorteil bietet die Software zahlreiche Vorteile, die Unternehmen dabei unterstützen, erfolgreich zu sein und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube’s privacy policy.
Learn more

Load video

Zielgruppen von Dynamics NAV

Dynamics NAV richtet sich hauptsächlich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die eine leistungsstarke ERP-Software benötigen, um ihre Geschäftsprozesse effizient zu verwalten. Diese Unternehmen haben oft spezifische Anforderungen, die von der Software erfüllt werden müssen. Dynamics NAV bietet eine maßgeschneiderte Lösung für den Mittelstand, um den unterschiedlichen Anforderungen dieser Unternehmen gerecht zu werden.

Die flexiblen Anpassungsmöglichkeiten von Dynamics NAV ermöglichen es KMU, die Software an ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. Die Module können je nach Branche, Unternehmensgröße und Geschäftsprozessen konfiguriert werden. Dadurch können Unternehmen ihre Arbeitsabläufe optimieren und ihre Effizienz steigern.

Darüber hinaus ist Dynamics NAV auch für einzelne Dienstleistungsunternehmen und internationale Konzerntöchter geeignet, die eine umfassende ERP-Lösung zur Steuerung ihrer Geschäftsprozesse benötigen. Durch die flexible Anpassbarkeit der Software kann sie in verschiedenen Branchen eingesetzt werden, darunter Fertigung, Handel, Dienstleistungen, Finanzwesen und mehr.

Dynamics NAV Zielgruppen im Überblick:

  • Kleine und mittelständische Unternehmen
  • Individuelle Dienstleistungsunternehmen
  • Internationale Konzerntöchter
  • Branchen: Fertigung, Handel, Dienstleistungen, Finanzwesen und mehr

Kosten von Dynamics NAV

Die Kosten für Dynamics NAV können je nach den Anforderungen des Unternehmens variieren. Für kleinere Unternehmen bietet das Starter Pack grundlegende Funktionen zu einem erschwinglichen Preis. Größere Unternehmen oder solche mit spezifischen Anforderungen können das erweiterte Paket wählen, das umfangreichere Funktionalitäten bietet. Der genaue Preis hängt von der Anzahl der Benutzer und den gewählten Erweiterungen ab. Es ist ratsam, sich von einem zertifizierten Partner beraten zu lassen, um ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten.

ProduktKostenFunktionen
Starter PackAb EUR 5.000Grundlegende Funktionen für kleinere Unternehmen
Extended PackAb EUR 10.000Zusätzliche Funktionen für größere Unternehmen oder spezifische Anforderungen
BenutzerlizenzenAb EUR 500 pro BenutzerLizenzen für Mitarbeiter, die Zugriff auf das System benötigen
ErweiterungenPreis variiertZusätzliche Module und Anpassungen nach Bedarf

Dynamics NAV bietet Unternehmen eine flexible Preisgestaltung, die es ihnen ermöglicht, die Software an ihre individuellen Anforderungen anzupassen und nur für die Funktionen und Lizenzen zu bezahlen, die sie tatsächlich benötigen. Durch die Zusammenarbeit mit einem zertifizierten Partner können Unternehmen sicherstellen, dass sie die besten Preise und eine maßgeschneiderte Lösung erhalten.

Branchenlösungen mit Navision

Navision, auch bekannt als Dynamics NAV, bietet spezielle Branchenlösungen, die auf die einzigartigen Anforderungen bestimmter Branchen zugeschnitten sind. Hier sind zwei Beispiele:

Navision für Automobilzulieferer

Navision bietet maßgeschneiderte Lösungen für Automobilzulieferer, die ihnen dabei helfen, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und effizienter zu arbeiten. Mit speziellen Modulen für Einkauf, Produktion und Lieferkettenmanagement können Automobilzulieferer ihre Bestände, Lieferzeiten und Kosten besser kontrollieren. Durch die Integration von Kundenbeziehungsmanagement-Funktionen können sie auch ihre Kundenbeziehungen verbessern und den Kundenservice optimieren. Navision für Automobilzulieferer bietet eine umfassende Lösung, die alle Aspekte des Geschäftsbetriebs abdeckt und die Effizienz steigert.

Navision für Dienstleister

Auch Dienstleister können von Navision profitieren. Mit speziellen Funktionen für die Zeiterfassung, Abrechnung und Ressourcenplanung ermöglicht Navision Dienstleistungsunternehmen eine effizientere Verwaltung ihrer Projekte und Mitarbeiter. Die Software unterstützt Dienstleister dabei, ihre Projektkosten zu kontrollieren, den Arbeitsaufwand zu optimieren und die Abrechnungsprozesse zu automatisieren. Navision für Dienstleister bietet eine Komplettlösung, die den spezifischen Anforderungen dieser Branche gerecht wird und dabei hilft, die Rentabilität zu steigern.

Navision bietet auch spezialisierte Lösungen für andere Branchen wie Einzelanfertigung und E-Commerce. Diese branchenspezifischen Lösungen erweitern die Funktionalität von Navision, um den spezifischen Bedürfnissen der jeweiligen Branche gerecht zu werden und eine maßgeschneiderte Lösung zu bieten.

navision branchenlösungen

Tabelle: Branchenlösungen mit Navision

BranchenLösungen
AutomobilzuliefererSpezielle Module für Einkauf, Produktion und Lieferkettenmanagement
DienstleisterFunktionen für Zeiterfassung, Abrechnung und Ressourcenplanung
EinzelanfertigungMaßgeschneiderte Lösungen für Hersteller von Einzelstücken
E-CommerceFunktionen für den elektronischen Handel und das Online-Geschäft

Migration zu Dynamics 365 Business Central

Mit der Einführung von Dynamics 365 Business Central bietet Microsoft Unternehmen, die bereits Dynamics NAV verwenden, die Möglichkeit, ihre Systeme in die Cloud zu migrieren. Diese cloudbasierte Version ermöglicht den Zugang zu den neuesten Technologien und bietet verbesserte Funktionalitäten und Flexibilität. Die Migration zu Dynamics 365 Business Central bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich, darunter:

  • Skalierbarkeit und Flexibilität: Durch die Migration in die Cloud können Unternehmen die Skalierbarkeit und Flexibilität ihrer ERP-Systeme deutlich verbessern. Sie können problemlos zusätzliche Benutzer hinzufügen und neue Funktionen und Module implementieren, um den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden.
  • Kostenkontrolle: Die cloudbasierte Version von Dynamics NAV ermöglicht es Unternehmen, ihre Ausgaben besser zu kontrollieren. Anstatt in teure Hardware– und Serverinfrastruktur zu investieren, zahlen Unternehmen nur für die tatsächlich genutzten Ressourcen und können bei Bedarf skalieren.
  • Verbesserte IT-Produktivität: Durch die Migration zu Dynamics 365 Business Central können Unternehmen ihre IT-Ressourcen effizienter nutzen. Die Verwaltung und Wartung des Systems wird von Microsoft übernommen, sodass sich die IT-Abteilung auf strategischere Aufgaben konzentrieren kann.

Die Migration zu Dynamics 365 Business Central erfordert eine sorgfältige Planung und Implementierung, um sicherzustellen, dass alle Daten und Prozesse reibungslos übertragen werden. Es ist ratsam, einen zertifizierten Partner einzubeziehen, der über das erforderliche Fachwissen und die Erfahrung verfügt, um einen erfolgreichen Migrationsprozess zu gewährleisten.

Die Migration zu Dynamics 365 Business Central bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre ERP-Systeme in die Cloud zu verlagern und von den Vorteilen einer modernen und flexiblen Lösung zu profitieren. Durch die Skalierbarkeit, Kostenkontrolle und verbesserte IT-Produktivität kann die Migration zu Dynamics 365 Business Central dazu beitragen, die Geschäftsprozesse zu optimieren und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Support und Schulungen für Dynamics NAV

Microsoft bietet verschiedene Supportoptionen für Dynamics NAV, um Unternehmen bei der effektiven Nutzung der ERP-Software zu unterstützen. Benutzer können auf eine umfangreiche Wissensdatenbank zugreifen, die Antworten auf häufig gestellte Fragen enthält und detaillierte Anleitungen für die Lösung gängiger Probleme bietet. Darüber hinaus steht eine aktive Community von Dynamics NAV Benutzern zur Verfügung, in der Erfahrungen, Best Practices und Lösungsvorschläge ausgetauscht werden können.

Mehr zum Thema:
Was ist eine Web Application Firewall?

Für technischen Support oder spezifische Anfragen können Unternehmen den Support von Microsoft in Anspruch nehmen. Das Support-Team steht per Telefon, E-Mail oder über Online-Ticketsysteme zur Verfügung, um bei technischen Problemen oder anderen Anliegen zu helfen. Die Support-Optionen variieren je nach den individuellen Bedürfnissen des Unternehmens und den abgeschlossenen Supportverträgen.

Um das volle Potenzial von Dynamics NAV auszuschöpfen, bietet Microsoft Schulungen und Zertifizierungen für Benutzer und IT-Profis an. Benutzer können Self-Paced-Learning-Kurse absolvieren, um ihre Kenntnisse in der Nutzung der Software zu vertiefen und neue Funktionen zu erlernen. Zertifizierte Schulungen von Microsoft-Partnern bieten eine umfassende Einführung in Dynamics NAV und helfen Unternehmen bei der Implementierung, Konfiguration und Optimierung der Software.

Navision Support

Beispielhafte Support- und Schulungsangebote für Dynamics NAV

SupportoptionenLeistungen
WissensdatenbankUmfangreiche Informationen, Anleitungen und FAQ
Community-SupportAustausch mit anderen Dynamics NAV Benutzern
Technischer SupportHilfe bei technischen Problemen per Telefon, E-Mail oder Online-Ticketsystem
SchulungenSelf-Paced-Learning-Kurse und zertifizierte Schulungen von Microsoft-Partnern

Die Support- und Schulungsangebote von Microsoft bieten Unternehmen die notwendige Unterstützung, um Dynamics NAV effizient zu nutzen und das volle Potenzial der ERP-Software auszuschöpfen.

Die Zukunft von Dynamics NAV

Microsoft hat große Pläne für die Zukunft von Dynamics NAV, das jetzt als Dynamics 365 Business Central bekannt ist. Das Unternehmen hat eine umfangreiche Roadmap entwickelt, um die Software kontinuierlich zu verbessern und den sich ändernden Anforderungen der Unternehmen gerecht zu werden. Dynamics 365 Business Central wird regelmäßig mit neuen Funktionen, Updates und Verbesserungen aktualisiert, um eine moderne und zukunftssichere ERP-Lösung zu bieten.

Die Roadmap für Dynamics 365 Business Central sieht eine engere Integration mit anderen Microsoft-Produkten wie Office 365 und Power Platform vor. Dadurch werden Unternehmen in der Lage sein, ihre einheitliche Arbeitsumgebung zu verbessern und reibungslos zwischen verschiedenen Anwendungen zu navigieren. Die cloudbasierte Natur von Dynamics 365 Business Central ermöglicht auch den Zugriff auf Echtzeitdaten und Analysen von überall und jederzeit.

Microsoft investiert auch weiterhin in die Entwicklung von KI und maschinellem Lernen, um Dynamics 365 Business Central mit intelligenten Funktionen auszustatten. Zukünftige Entwicklungen könnten eine bessere Automatisierung von Geschäftsprozessen, verbesserte Datenanalyse und Vorhersagemodelle sowie eine effizientere Zusammenarbeit innerhalb von Unternehmen umfassen.

Dynamics 365 Business Central bietet Unternehmen eine moderne und flexible ERP-Lösung, die ihnen hilft, ihre Geschäftsprozesse effizient zu verwalten und Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung von Dynamics 365 Business Central können Unternehmen sicher sein, dass sie eine zukunftssichere Lösung nutzen, die ihnen dabei hilft, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen gerecht zu werden.

Fazit

Dynamics NAV, auch bekannt als Navision, ist eine leistungsstarke ERP-Software von Microsoft, die Unternehmen dabei unterstützt, ihre Geschäftsprozesse effizient zu verwalten. Mit umfangreichen Funktionen, flexiblen Anpassungsmöglichkeiten und einer breiten Palette von Modulen bietet Dynamics NAV eine maßgeschneiderte Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen sowie bestimmte Branchen.

Die Zukunft von Dynamics NAV liegt in Dynamics 365 Business Central, einer cloudbasierten Version der Software, die kontinuierlich weiterentwickelt wird, um den aktuellen Anforderungen gerecht zu werden. Durch den Support und die Schulungen von Microsoft und zertifizierten Partnern erhalten Unternehmen die Unterstützung, die sie benötigen, um das volle Potenzial von Dynamics NAV auszuschöpfen.

Entscheiden Sie sich für Dynamics NAV, um Ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und Ihre Effizienz zu steigern. Die Software bietet eine zuverlässige Lösung für das Unternehmensmanagement und ermöglicht Ihnen, sich auf das Wachstum Ihres Unternehmens zu konzentrieren.

FAQ

Was ist Navision?

Navision, auch bekannt als Microsoft Dynamics NAV, ist eine leistungsstarke ERP-Software von Microsoft, die Unternehmen dabei unterstützt, ihre Geschäftsprozesse effizient zu verwalten.

Wie hat sich Navision entwickelt?

Navision wurde ursprünglich von der Firma NAVISION A/S entwickelt und im Jahr 2002 von Microsoft übernommen. Später wurde es Teil der Dachmarke Dynamics und erhielt die Bezeichnung Dynamics NAV. Heute wird die Software unter dem Namen Dynamics 365 Business Central vermarktet.

Welche Funktionen bietet Dynamics NAV?

Dynamics NAV bietet Funktionen für Finanzwesen, Produktion, Kundenbeziehungsmanagement, Lieferketten, Analysen und elektronischen Handel.

Welche Module sind in Dynamics NAV enthalten?

Zu den Modulen gehören Einkauf, Verkauf, Lagerhaltung, Produktion, Buchhaltung, Personalwesen und viele mehr.

Welche Vorteile bietet Dynamics NAV Unternehmen?

Dynamics NAV bietet verbesserte Effizienz, optimierte Geschäftsprozesse, Echtzeitdaten und Analysen, bessere Kundenbeziehungen und einen Wettbewerbsvorteil.

Für welche Zielgruppen ist Dynamics NAV geeignet?

Dynamics NAV richtet sich hauptsächlich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), ist aber auch für einzelne Dienstleistungsunternehmen und internationale Konzerntöchter geeignet.

Wie hoch sind die Kosten für Dynamics NAV?

Die Kosten für Dynamics NAV variieren je nach den Anforderungen des Unternehmens. Es ist ratsam, sich von einem zertifizierten Partner beraten zu lassen, um ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten.

Gibt es Branchenlösungen mit Navision?

Ja, Navision bietet verschiedene Branchenlösungen, die speziell auf die Anforderungen bestimmter Branchen zugeschnitten sind, wie zum Beispiel für Automobilzulieferer und Dienstleister.

Wie kann man von Navision zu Dynamics 365 Business Central migrieren?

Unternehmen können ihre vorhandene Lösung problemlos in die Cloud migrieren und von den Vorteilen einer modernen ERP-Software profitieren.

Gibt es Support und Schulungen für Dynamics NAV?

Microsoft bietet verschiedene Supportoptionen für Dynamics NAV, darunter eine umfangreiche Wissensdatenbank, Community-Support und technischen Support. Es stehen auch Schulungen von zertifizierten Partnern zur Verfügung.

Wie sieht die Zukunft von Dynamics NAV aus?

Microsoft investiert weiterhin in die Forschung und Entwicklung von Dynamics NAV, um sicherzustellen, dass die Software den aktuellen Anforderungen und Trends gerecht wird.