Bei Microsoft Dynamics 365 handelt es sich um eine Cloud-Lösung, die zahlreiche Prozesse in einem Unternehmen oder einer Organisation intelligent unterstützt. Dazu gehören in erster Linie Apps zum Verwalten von Warenwirtschaft (ERP) und Kundenbeziehungen (CRM). Es ist allerdings auch möglich, die Cloud-Lösung jederzeit um zusätzliche Funktionalitäten oder ganze Anwendungen zu erweitern.

Microsoft Dynamics 365 im Detail

Dynamics 365 ist eine Software-Suite, die modular aufgebaut ist und aus verschiedenen SaaS-Diensten und Anwendungen (Software as a Service) besteht. Die Cloud-Lösung ist in erster Linie darauf ausgelegt, die zentralen Aufgaben in den Bereichen Mitarbeiter-, Kunden- und Business-Management zu optimieren und miteinander zu verknüpfen.

Microsoft Dynamics 365 deckt die Bereiche der Warenwirtschaft und Kundenbeziehung ab und stellt eine performante Plattform für Einbindung von Business-Logik, Daten und Geschäftsprozessen bereit. Anstelle auf isolierte Einzellösungen setzen zu müssen, bietet Microsoft Dynamics 365 ein nicht nur automatisiertes, sondern vor allem auch ein intelligentes und integriertes Cloud-System für Marketing und Vertrieb. Leads lassen sich so schneller verknüpfen, auswerten und schließlich zu Kunden konvertieren. Dynamics 365 basiert auf Microsoft Azure, einer leistungsstarken IaaS-Plattform (Infrastructure as a Service), die ein vielfältiges Angebot an Services zur Verfügung stellt. Alle Standard-Anwendungen von Dynamics 365 sind mit den bekannten Produktivitätsapps von Microsoft 365 eng integriert.

Individualisierbare Apps

Die einzelnen Anwendungen von Microsoft Dynamics 365 lassen sich an die individuellen Anforderungen und Bedürfnissen Ihres Geschäfts anpassen. Jede der bereitgestellten Apps kann einzeln genutzt werden, doch ihr volles Potenzial entfaltet sich erst im Zusammenspiel der Software-Suite. Sie haben dabei die freie Wahl, mit welcher Applikation Sie starten möchten. Sie können so den Funktionsumfang nach und nach erweitern und an die speziellen Anforderungen aller Abteilungen im Unternehmen anpassen. Der wesentliche Vorteil von Microsoft Dynamics 365 spiegelt sich in der Tatsache wider, dass die Dynamics-Anwendungen in der Cloud ausgeführt werden und für den Zugriff keine spezielle Software benötigt wird. Auf diese browserbasierten Anwendungen können Sie von jedem Gerät und von überall zugreifen. Darüber hinaus sind auch spezielle mobile Apps erhältlich, die den gleichen Funktionsumfang wie die Web-Apps bieten. Dank der intuitiven Admin-Tools lassen sich alle Anwendungen und Services unkompliziert konfigurieren, sodass Ihre Business- und Sicherheitsanforderungen stets gewährleistet sind. Sie haben außerdem die Möglichkeit, die Microsoft-Power-Plattform zu nutzen, um die Datenverarbeitung und anderer Business-Prozesse zu automatisieren.

Mehr zum Thema:
Was ist SQL?

Alternativen zu Microsoft Dynamics 365

Vor der Anschaffung eines ERP-Systems sollten Sie das Angebot an erhältlichen Lösungen miteinander vergleichen, um einen umfassenden Überblick über die aktuellen Optionen zu erhalten. Neben Microsoft Dynamics 365 gibt es sinnvolle Alternativen, wie zum Beispiel:

SAP Business One: Hierbei handelt es sich um ein praxisbewährtes ERP-System, das seit 2004 kontinuierlich weiterentwickelt wird. Im Gegensatz zu Microsoft Dynamics 365 ist dieses System in erster Linie auf die Anforderungen von Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitern ausgerichtet.

Sage Office Line: Sage Office Line ist ein modulares ERP-System, das alle grundlegenden Business-Prozesse integriert. Es wurde entwickelt, um Firmen mit 10 bis 200 Mitarbeitern ein praktikables Softwaresystem bereitzustellen.

Lexware: Unter dem Namen Lexware werden ERP-Systeme für Freiberufler, Selbstständige sowie KMUs bis zu 50 Mitarbeitern angeboten.

Minimaler Aufwand und umfassende Analyse-Tools

Mit Microsoft Dynamics 365 können Sie eigene Apps mit minimalem Aufwand in Microsoft Power Apps kreieren. Dank der Visual Engine und dem Point & Click-Verfahren gleicht die App-Entwicklung dem Zusammenstellen einer gewöhnlichen PowerPoint-Präsentation. Dabei ist der gesamte Workflow automatisiert und integriert, sodass keine externen Tools benötigt werden. Die integrierten KI-Algorithmen erlauben Ihnen, zuverlässige Einsichten zu gewinnen, die Sie sofort umsetzen können. Mit den zusätzlichen Analytics-Services von Azure AI-Apps wie Customer Insights, die Sie individuell konfigurieren können, wird Ihr Wissen noch präziser. Darüber hinaus steht Ihnen mit Power Bi ein performantes Tool für die Datenvisualisierung zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Business-Prozesse besser auswerten und optimieren können. Mit der Mixed-Reality-Funktionalität können Sie in realistischen Szenarien visualisieren, auf welche Art und Weise Ihre Geschäftsprozesse mit den verschiedenen Applikationen interagieren und zusammenarbeiten. Auf diese Weise können Sie zum Beispiel Schulungen für Mitarbeiter nah am Businessalltag gestalten.

Hohe Verfügbarkeit

Microsoft Dynamics 365 wird auf der Azure-Cloud ausgeführt und profitiert so von einer erstklassigen IT-Infrastruktur und den Rechenzentren von Microsoft. Laut Microsoft soll die Verfügbarkeit dieser Dienste bei 99,9 Prozent liegen. Wenn Ihre Mitarbeiter von verschiedenen Standorten arbeiten, können Sie Ihre Dynamics 365-Services im bevorzugten Rechenzentrum hosten lassen, um Zugriffszeiten zu minimieren. Da Microsoft keine Daten für Werbezwecke schöpft, sind Ihre Daten bestens geschützt und gehören ausschließlich Ihnen. Durch den Einsatz der umfangreichen Administrationsfeatures können Sie den Zugang zu Ihren Daten auf individueller oder gruppenbasierter Ebene festlegen und personalisierte Zugangsregeln erstellen. Auch in Sachen Verschlüsselung hat Microsoft für einen Top-Service gesorgt. Sie können Ihre Daten mit individuellen Schlüsseln vor unerlaubtem Zugriff und Export schützen. Alle Services von Microsoft Dynamics 365 lassen sich mit Ihren bestehenden Zugriffsregeln verknüpfen. Außerdem stellt Azure Active Directory eine identitätsbasierte Authentisierung und Autorisierung für Anwendungen, Dienste und Portale bereit.

Mehr zum Thema:
Was ist Icinga?

Microsoft Dynamics 365 ist eine performante Software-Suite zum Verwalten von Warenwirtschaft (ERP) und Kundenbeziehungen. Dank der modularen Bauweise und der Azure-Cloud lässt sich Dynamics 365 sehr gut skalieren und an die individuellen Anforderungen bestens anpassen.

Letzte Artikel von Daniel Faust (Alle anzeigen)
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar